Rechtsvertretung

Die Lösung eines Rechtsstreites beginnt im Allgemeinen mit keinem Prozessverfahren, das Zusammenwirken eines Rechtsanwaltes kann aber vor dem eventuellen Prozessverfahren bedeutend die Chancen des erfolgsreichen Ablaufes des zukünftigen Prozessverfahrens erhöhen.

Obwohl die Rechtsanwaltsvertretung mit Ausnahme der bestimmten Fälle im Prozessverfahren nicht zwingend ist, ist es wegen der komplizierten sachlichen und verfahrensrechtlichen Rechtsvorschriften in meisten Fällen zielbewusst, einen Rechtsanwalt mit prozessualer Vertretung zu beauftragen, um die aus der nicht geeigneten Rechtsanwendung entstehenden (manchmal nicht korrigierbaren) nachteiligen Folgen zu vermeiden.

Die Rechtsanwaltskanzlei Petia vertritt ihre Mandanten nicht nur in zivilrechtlichen, wirtschaftlichen Rechtsachen, sondern in Verwaltungsstreitsachen.